Green Pass Check

  • Sport
  • Winter
  • Öffnungszeiten

Skipass freischalten durch Green Pass Check

Verknüpft jetzt einfach den Skipass mit dem 2G-Nachweis

Achtung Saisonkartenbesitzer*Innen
Saisonkarten müssen nochmals mit einem gültigen Impf- oder Genesen-Zertifikat verknüpft werden.
Die Geltungsdauer von bereits verknüpften Zertifikaten wird ab 01. Februar 2022 um 90 Tage verkürzt.
Ihr könnt es entweder online über den 
GreenPassCheck , am Automaten,
an den Kassen oder beim Security Personal erledigen



Wer einen 2-G Nachweis (z.B.: Grüner Pass) mit QR-Code und eine aufgeladene Skikarte 
hat kann diese jederzeit über den GreenPassCheck* verknüpfen und so freischalten. 

Im GreenPassCheck könnt ihr entweder den QR-Code scannen oder das Zertifikat als PDF im Portal hochladen.
 

Besitzt ihr eine Sunnycard oder Snow&Fun Saisonkarte müsst ihr nicht extra jedes Skigebiet einzeln freischalten.
Wählt einfach eines der Gebiete aus, über die Kartennummer werden alle dazugehörigen Skigebiete automatisch ebenfalls freigeschaltet. 
 

Die Skikarten für Kinder bis 12 Jahre (kein 2G-Nachweis erforderlich) müssen ebenfalls freigeschalten werden.
Dazu im Schritt "QR-Code Scannen/PDF-hochchladen" auf die dafür vorgesehene Schaltfläche klicken und das Alter bestätigen.
 

Die Saisonkarten für Kinder zwischen 12 und 15 Jahre (mit Ninja Pass ) können nur an der Kassa freigeschalten werden.

Für die Ferienzeit wird der Holiday-Ninja-Pass benötigt, genauere Infos dazu findet ihr in unserem Sicherheitskonzept.

Eine unvollständige Impfserie ist generell nicht gültig. 

*Sprachauswahl rechts oben

 

Kontakt

Hinterstoder-Wurzeralm Bergbahnen AG