Carvinspaß auf  höchster Stufe im Skigebiet Hochficht.  | © TVB Hochficht, Ablinger M.
app dafür!
Euer Skitag im Detail

iSki-Tracker

Detaillierte Aufzeichnung des Skitags am Hochficht

Na, neugierig geworden? Der iSki-Tracker verrät euch am Ende des Skitags alles, was ihr schon immer wissen wolltet. Ladet einfach die kostenlose App herunter und startet sie vor der ersten Liftfahrt auf eurem Smartphone. Die App ist sowohl für Android als auch für iOS verfügbar. Sie zeichnet die Bewegungsdaten via GPS auf und wertet diese detailliert aus. Mit dem iSki-Tracker könnt ihr ganz einfach Skitage, Liftanzahl, Liftkilometer, Höhenmeter, Geschwindigkeit und Pistenkilometer erfassen - und dank der Track-Sharing-Option sogar mit Freunden teilen. Besser geht's nicht, oder was meint ihr? 

was für den iski-tracker spricht

Alle Vorteile der App auf einen Blick

Der iSki-Tracker ...

... ist eine Kommunikationszentrale, die Daten aufzeichnet, auswertet, vergleicht und sogar teilt.

... ist ein Speedcheck, dank des detaillierten Höhen- und Speed-Diagramms im Skitagebuch.

... ermöglicht Track Sharing - also das Teilen eurer Daten - via Facebook oder per Mail.

... liefert exakte Werte, da die Ortung und Aufzeichnung mittels GPS erfolgt.

... ermöglicht eine detaillierte Auswertung auf der Homepage des Skigebiets Hochficht.

... steht als kostenloser Download zur Verfügung.

... funktioniert ohne Roaming-Gebühren, da die App auf GPS-Daten zugreift.

Praktisch: Neben den eben genannten Vorteilen liefert der iSki-Tracker detaillierte Informationen zum Mühlviertler Skigebiet selbst. Geöffnete Lifte, Wetter oder Lawinenstatus? Mit der App seid ihr jederzeit und überall top informiert!

Mit dem iSki-Tracker alle Details auswerten.
Mit dem iSki-Tracker den Skitag bis ins kleinste Detail analysieren
Benutzerfreundlichkeit erwartet euch bei der iSki-Tracker-App.