Raus aus der Stadt, auffi am berg!
Den Sommer am Hochkar verbringen

Sommerurlaubstipps am Hochkar

Ein Kurztrip in die Göstlinger Alpen

Raus aus der Hitze und rein in die milde Bergwelt - dieses Credo solltet ihr im Sommer unbedingt verfolgen! Am Hochkar erwarten Kurzurlauber atemberaubende Ausblicke, schöne Momente und einzigartige Erlebnisse.

Die Bergwelt am Hochkar ist die perfekte Abwechslung zum heißen Sommer in der Stadt. Weg von Stress und Hektik, seine Liebsten schnappen und ein paar Tage entspannen. Klingt traumhaft? Ist es auch! Genießt einfach mal die Natur, verbringt Zeit mit Freunden, schafft Erinnerungen und vergesst den Alltag. Das ist Sommerurlaub am Hochkar!

Das Bett zum Wohlfühlen ist bei der Vielfalt an Unterkünften am Hochkar und in Göstling an der Ybbs auch schnell gefunden. Ob Urlaub am Bauernhof, einsame Berghütte, Ferienwohnung oder 4*-Hotel: Im Ferienort findet jeder die passende Unterkunft für die wohlverdiente Auszeit. 

Saftige Blumenwiesen und wunderschöne Panoramablicke in den Bergen der Region Hochkar.  | © Ludwig Fahrnberger
Den Bergsommer auf den Gipfeln der Hochkar-Region mit der ganzen Familie genießen.  | © Ludwig Fahrnberger
In luftiger Höhe auf dem Bergmandl Klettersteig dem Gipfel entgegen.  | © Martin Fueloep

Erlebniswelt MendlingTal 

Auf dem Holzweg

Das Wasser ist seit jeher essenzielles Element des Ortes Göstling an der Ybbs. Das kühle Nass formte einst die Berge, Täler und Schluchten. Transportierte das Holz der Forstwirtschaft und trieb Räder von Mühlen und Hammerwerken an. Heute finden Wasserratten auf dreieinhalb Kilometern einen Themenweg, auf dem das Element Wasser im Fokus steht. Dieser macht das Mendlingtal in den warmen Monaten zu einem der beliebtesten Ausflugsziele für Familien.

Taucht ein in die Welt der Holzknechte und Hammerherren. Spaziert über Holzbrücken und blickt dabei hinab in tiefe Schluchten. Euer ständiger Begleiter: die Wasserfälle sowie die Kunst des Holztriftens. 

Die Gehzeit für die dreieinhalb Kilometer lange Strecke, die über Stufen und Stege bis hin zum Hammerherrenhaus in Hof führt, beträgt circa zwei Stunden. 

Überzeugt euch von der Wassererlebniswelt Mendlingtal und genießt die willkommene Abkühlung!

Das ist erst der Anfang! Am Hochkar und in seiner Umgebung gibt es viele weitere Attraktionen, die euren Urlaub unvergesslich machen:

  • Ybbstalradweg
  • Hochmoor "Leckermoos" am Hochreith
  • Wildnisgebiet Dürrenstein
  • Erlebniswelt Mendlingtal
  • Palfauer Wasserlochklamm
  • Ybbstaler Solebad
  • Lunzer See
  • Ötscher

Der Ybbstalradweg

Mit dem Rad auf ehemaligen Bahntrassen radeln

Schon mal etwas vom EldoRADo an der Ybbs gehört? Der 107 Kilometer lange Ybbstalradweg von Ybbs an der Donau bis Lunz am See bietet Radlern prachtvolle Natur- und Radfahrerlebnisse. Vor allem das Herzstück zwischen Waidhofen an der Ybbs und Lunz am See lässt die Herzen aller Genussradler höherschlagen. 

Fernab des Straßenverkehrs radelt ihr auf ehemaligen Bahntrassen durch spektakuläre Landschaften entlang der grün leuchtenden Ybbs. Rastplätze und Badebuchten laden zum Erholen und Erfrischen ein. 

Wagt einen Radlausflug entlang der Ybbs und erlebt ein unvergessliches Erlebnis!

Der Lunzer See

Badespaß am einzigen Natursee Niederösterreichs

Kristallklares Wasser inmitten imposanter Berge: Der einzige Natursee Niederösterreichs lädt in den Sommermonaten zum Tretbootfahren und Baden ein. Der Lunzer See liegt idyllisch im gleichnamigen Bergsteigerdorf Lunz am See und ist im Sommer ein wahrer Gästemagnet. 

Taucht ein in das kühle Nass und gönnt euch ein Eis auf der Seeterrasse! Himmlisch, lecker und definitiv eine Urlaubserinnerung wert.