pistengehen
Tickets und Preise

Pistengehen am kasberg

AUF TOURENSKIERN DEM GIPFEL ENTGEGEN

Pistentourengeher haben am Kasberg die Wahl zwischen gleich drei Tarifen, passend für jeden Geschmack und Anlass:

  • Snowsportcard Tag
  • Snowsportcard Nacht
  • Snowsportcard Saison

 

Gut zu wissen: Alle drei Karten berechtigen euch zur Nutzung sämglicher Infrastrukturanlagen des Skigebiets (Parkplätze, Schneeschuh-Trails, Aufstiegsspuren, WC-Anlagen, und vieles mehr).

Snowsportcard TAg

... perfekt für den Tagesausflug

  Erwachsene ab JG 2004
Pistengehen ohne Lift € 10,00
Pistengehen + 1 Liftfahrt (Seilbahnanlagen)

€ 14,00

Pistengehen + 2 Liftfahrten (Seilbahnanlagen) € 20,00
Pistengehen + 3 Liftfahrten (Seilbahnanlagen) € 25,00
   

Gut zu wissen:

  • Ticketgültigkeit: 1 Tag
  • Das Ticket "Pistengehen ohne Lift" berechtigt zum Aufstieg bis zur Talstation der Gruppenumlaufbahn
  • Piste 2 ist ab der GUB-Talstation für Pistengeher gesperrt 

Snowsportcard nacht

... wie gemacht für Nachteulen

  Erwachsene ab JG 2004
Pistengehen in der Nacht € 10,00*

* Parkplatzgebühr

Gut zu wissen:

Die Snowsportcard-Nacht ist ideal für alle, die abends noch eine Pistentour unternehmen möchten sowie Urlauber, die den Kasberg bei Nacht erleben möchten. Sie beinhaltet alle, nachts benützbaren Infrastrukturanlagen, darunter die Aufstiegsspur zum Hochberghaus sowie die Parkplätze. Abfahrt über Familienabfahrt (2d), die ab 17:00 eine Skiroute ist. In Skiaktiv-Nächten immer donnerstags und in Vollmondnächten werden bis 22:00 Uhr mehrere Pisten zum Aufstieg geöffnet.

Gültigkeit: Sonntag bis Donnerstag sowie an Vollmondtagen von 17:00 bis 22:00 Uhr.

Snowsportcard saisonkarte

... ideal für Wiederholungstäter

  Erwachsene ab JG 2004
Pistengehen Saisonkarte € 145,00

Gut zu wissen:

Das Pistentourengehen gehört für euch zum Winter wie das Salz zum Pfeffer? Dann ist eine Saisonkarte genau das Richtige! Sie berechtigt ambitionierte Pistengeher zur Nützung sämtlicher Infrastrukturanlagen des Skigebiets Kasberg sowie zu drei Fahrten täglich mit den Seilbahnanlagen.

  • Zahlungsmodalitäten: Barzahlung, Bankomat, Mastercard und VISA
  • Chipkarteneinsatz pro ausgestellter Skikarte: € 2,00
  • Preise in Euro inkl. 10 % MWSt.
  • Information gemäß § 24 DSB 2000 zu „Photocompare“:
    Es wird darauf hingewiesen, dass zum Zweck der Zutrittskontrolle ein Referenzfoto des Liftkarteninhabers/der Liftkarteninhaberin beim erstmaligen Durchschreiten eines mit einer Kamera ausgestatteten Drehkreuzes angefertigt wird. Dieses Referenzfoto wird durch das Liftpersonal mit denjenigen Fotos verglichen, welche bei jedem weiteren Durchschreiten eines mit einer Kamera ausgestatteten Drehkreuzes angefertigt werden.
    Das Referenzfoto wird sofort nach Ablauf der Gültigkeit der Liftkarte gelöscht, die sonstigen Fotos spätestens 30 Minuten nach dem jeweiligen Durchschreiten eines Drehkreuzes.
  • Es gelten die an den Kassen ausgehängten Tarif- und Beförderungsbedingungen. Irrtum und Preisänderungen vorbehalten.