Skispaß für Groß und Klein erwartet euch am Kasberg. | © Wolfgang Spitzbart
Familienskifahren
Bergerlebnisse für Groß und Klein

Das Familienskigebiet in Oberösterreich

Pistenspaß mit Kind und Kegel

Das Wichtigste, wenn Groß und Klein gemeinsam die Pisten erobern? Ganz klar: Spaß! Und weil wir das wissen, bieten wir im Skigebiet Kasberg all das, was im Schnee Spaß macht. Von familienfreundlichen Abfahrten bis hin zu Kinderskikursen. Von gemütlichen Einkehrmöglichkeiten für die ganze Rasselbande bis hin zu attraktiven Familienskitickets.

Ein glitzerndes Winterwunderland, leuchtende Kinderaugen und Pistenvergnügen für die ganze Familie: Grünau im Almtal ist die erste Wahl für Familienskiurlaube wie aus dem Bilderbuch!

BRUNOS KINDERSKIARENA

Ein Paradies für kleine Pistenflitzer

 

Dass die kleinsten Skifahrer selbst nach Stunden auf der Piste oft am liebsten noch nicht nach Hause gehen würden, liegt vor allem an einem: Bruno, dem lustigen Kasbären und seiner einzigartigen Kinderskiarena!

Direkt bei der 8er-Bergstation gelegen, ist sie ein einziger großer Schneespielplatz für kleine Pistenzwerge. Ob Wellenbahn, Märchenwald oder Skikarussell – auf den kindgerechten Einrichtungen der Skiarena fühlen sich selbst die Kleinsten pudelwohl.

Das lieben abenteuerlustige Familien an Brunos Kinderskiarena:

  • 3 Förderbänder (87 m, 84 m, 42 m)
  • Skirotondo (Karussell) mit Tubingreifen
  • Märchenwald 
  • Kinderrennstrecke 
  • Wellenbahn
  • viele Themenpisten
  • kindergerechte Familienabfahrt

Tipp: Während der Nachwuchs seine ersten Schwünge im Schnee zieht, kehren Mama und Papa ganz entspannt bei der Sonnalm ein. Von dort aus genießt man nicht nur ausgezeichnete Ausblicke auf die Kinderskiarena, sondern auch verschiedenste regionale Schmankerln und Leckerbissen!

In Brunos Schiarena am Kasberg können sich die kleinen Skihaserl so richtig austoben.  | © Wolfgang Spitzbart
Skispaß für Groß und Klein erwartet euch am Kasberg. | © Wolfgang Spitzbart
Der wohlverdiente Einkehrschwung nach einem Skitag darf natürlich nicht fehlen.  | © Foto Erber
Auf den blauen Pisten am Kasberg können die kleinen Skigäste das Fahren auf zwei Brettern spielerisch erlernen.  | © Wolfgang Spitzbart
Skivergnügen bei traumhaftem Panoramablick im Skigebiet Kasberg mit der ganzen Familie genießen.  | © Wolfgang Spitzbart

LERNEN MIT SPASSGARANTIe

Kinderskikurse am Kasberg

Ob gemeinsam mit den besten Freunden oder als intensiver Privatkurs: In den Kinderskikursen der Skischule Grünau wird jeder schnell zum Pistenkönner! Mit „Pizzaschnitte“, „Pommes“ und jeder Menge weiterer Tricks zeigen die ausgebildeten Skilehrer dem Nachwuchs spielerisch, wie man sich am besten auf den zwei Brettln bewegt.

Dasselbe gilt übrigens auch für alle, die schon länger auf den Pisten unterwegs sind. Denn auch wenn Mama und Papa ausreichend sicher auf den Skiern stehen, heißt das noch lange nicht, dass sie nicht noch etwas dazulernen können. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Spezialkurs zum Thema Freestyle, zu Snowboarden oder auch Schneeschuhwandern? 

Egal, ob ihr an eurer Technik feilen möchtet oder nach einer längeren Auszeit einen Auffrischungskurs gebrauchen könntet – macht vom großen Kursangebot der Skischule Grünau Gebrauch!

Die Schneemannkarte

Der clevere Skipass für Familien

Ein ganzer Skitag für nur drei Euro? Das ist kein Scherz – sondern Familienskifahren von seiner besten Seite! Am Kasberg fahren Familien besonders günstig, und zwar mit der sensationellen Schneemannkarte. Bei jedem Kauf einer Eltern-Tagesskikarte gibt es die Schneemannkarte um nur drei Euro dazu. Mit ihr fahren Kinder bis zehn Jahre den ganzen Tag so viel sie wollen. Das garantiert Winterspaß zum Schnäppchenpreis! 

Übrigens: Die Schneemannkarte gilt in allen skisport.com-Skigebieten und wird beim Kauf an der Kassa mit ausgegeben. (Ausweis erforderlich)

Erfahrt mehr über die Vorteile und Aktionen der Schneemannkarte:

EINKEHRSCHWUNG AM KASBERG

Genuss für die ganze Familie

So ein Familienskitag macht hungrig! Wie gut, dass es auf den Hütten und in den Bergrestaurants am Kasberg leckere Familienküche gibt, die sowohl den Großen als auch den Kleinen schmeckt! 

Nach dem Skikurs stärkt sich der Pistennachwuchs mit herzhaften Berner Würsteln, während Mama und Papa bei einer Tasse Kaffee entspannen – klingt das nicht nach der perfekten Pistenpause für Jung und Alt?


So schmeckt Familienskifahren: Plant euren nächsten Einkehrschwung schon jetzt und informiert euch über die urigen Hütten im Familienskigebiet Kasberg-Grünau!