Der Winter zeigt sich von seiner besten Seite im Skigebiet Hochficht.
Alltag adé!
Tipps für den Kurzurlaub

Winterurlaubstipps für den Hochficht

Ein Kurzurlaub im winterlichen Mühlviertel

Egal, wann und wo: Manchmal möchte man einfach nur raus! Den Alltag hinter sich lassen, etwas Besonderes erleben. Euch geht es genauso? Wie wäre es mit einer Kurzreise in den winterlichen Böhmerwald? Von Familien über Gruppen bis hin zu Nicht-Skifahrern: Für alle bietet das Hochficht ein abwechslungsreiches Kurzurlaubsprogramm. 

Das Skivergnügen mit der ganzen Familie ist in Hochficht garantiert.
Die verschneite Winterlandschaft in Hochficht lädt zum Genießen ein.
Perfekte Schwünge im Skigebiet Hochficht bei perfekten Pistenbedingungen genießen.
Das Traumwetter in Hochficht mit der ganzen Familie genießen.
Im Skigebiet Hochficht erwartet euch eine traumhaft verschneite Winterlandschaft.
Dem Sonnenuntergang bei der letzten Talabfahrt entgegen wedeln.  | © TVB Hochficht, Ablinger M.
Der wohlverdiente Einkehrschwung darf nach einem Skitag natürlich nicht fehlen.  | © TVB Hochficht, Ablinger M.
Absolutes Highlight für die kleinen Skihaserl ist der Fichtl Kids Park.
Auf den Rennstrecken Gas geben wie die Profis.

Kurz mal weg – im Urlaub am Hochficht

Auf los geht’s los!

Jede Reise beginnt mit der Anfahrt. Damit diese möglichst problemlos abläuft, informiert ihr euch am besten vorab über die verschiedenen Routen und Parkmöglichkeiten. Gerade im Kurzurlaub möchte man jede Minute bestmöglich nutzen. Wie wäre es daher, wenn ihr eure Skipässe bequem von zu Hause aus im Onlineshop kauft? Noch ein letzter Blick auf das Wetter und die Webcams – und schon startet euer Trip ins tiefverschneite Mühlviertel.

Ein Kurztrip zum Hochficht mit der ganzen Familie

Skispaß für Jung und Alt im Böhmerwald

Skispaß für die ganze Familie! Ein Satz, der im Familienskigebiet Hochficht Programm ist. Zwei Kids Parks, ein Comic Slalom, die Cross-Strecke Funslope, der Funpark Blackhill, Wellenbahnen überall im Skigebiet … Der Familienskitag in der Ferienregion Böhmerwald ist an Abwechslung kaum zu überbieten.

Pistenprofis aller Generationen stellen außerdem auf den FIS-Rennstrecken ihr Können unter Beweis. Nach so viel Adrenalin und Nervenkitzel schmecken Kaiserschmarrn und Gröstl auf den Skihütten besonders gut.  

Tipp: Kinder, die länger als einen Tag bleiben, haben Zeit, die ganze Winterwelt von Maskottchen Fichtl zu entdecken. Auch Mama und Papa. Informiert euch außerdem über die Schneemannkarte als sensationelle Familienermäßigung. 

Das Skigebiet Hochficht in geselliger Runde

Mit der ganzen Gruppe am Berg unterwegs

Es geht für den Betriebsausflug, den Junggesellenabschied oder ein Vereinstraining zum Hochficht? Gute Wahl! Denn das Mühlviertler Skigebiet bietet neben 20 abwechslungsreichen Pistenkilometern auch ganz besondere Bergerlebnisse an. Wie wäre es mit einem Wettbewerb auf der Funslope? Die Cross-Strecke zeigt schnell, wer sportlich die Nase vorn hat. Ob privat oder professionell: Auch auf den FIS-Rennstrecken kommt Kampfgeist auf.

Gruppen, die etwas ganz anderes ausprobieren möchten, fahren Pistenbully oder sind morgens beim First Track vor allen anderen auf der Piste. In einer der Skihütten und Bergrestaurants klingt der Tag anschließend ganz gemütlich aus. 

Übrigens: Busgruppen und Vereine ab 20 Personen fahren am Hochficht vergünstigt! Werft gleich einen Blick auf die Sondertarife!

Besondere Hochficht-Momente für Nicht-Skifahrer

Von Langlaufen bis Winterwandern

Der Hochficht soll es sein, aber ohne Ski? Kein Problem! Auch beim Langlaufen oder Schneeschuhwandern zeigt sich die Natur im winterlichen Böhmerwald von ihrer schönsten Seite. Lasst euch von dieser Region verzaubern – bei einem wohlverdienten Kurzurlaub.  

Eure Unterkunft am Hochficht

Worauf noch warten?

Gleich nach der passenden Unterkunft suchen und buchen! Vielleicht ergattert ihr sogar noch ein Last-Minute-Angebot für eure Auszeit am Hochficht …