Ein traumhafter Panoramaausblick vom Hochkar.  | © Ludwig Fahrnberger
das greifbare almerlebnis
Der Bergsommer am Hochkar

Bergsommer am Hochkar

Bergeweise Fernsicht und Almerlebnis pur

Einswerden mit der Natur und die alpine Gebirgswelt des Hochkars in sich aufnehmen - im Bergsommer kein Problem! Ein Bergsommerparadies, wie es im Buche steht! Action, Entspannung, Abenteuer und ein unvergessliches Almerlebnis warten auf Besucher in den Göstlinger Alpen. Die Wandertouren erstrecken sich von gemächlich bis anspruchsvoll und bringen Bergsteiger ordentlich ins Schwitzen. Zudem warten zwei Klettersteige darauf, von Familien und Fortgeschrittenen bestiegen zu werden. Ihr seid eher Mountainbike-Sportler? Auch dafür gibt es Möglichkeiten! Schwingt euch aufs Bike und tretet die Hochkar-Alpenstraße hinauf! 

Saftig blühende Almwiesen, die Hochkar 360° Skytour und genüssliche Bruncherlebnisse auf 1.770 Metern - ja, auch das ist das Bergsommererlebnis am Hochkar! Von wild bis mild, von genussvoll bis actionreich - überzeugt euch am besten selbst und genießt bergeweise Fersicht am atemberaubenden Hochkar!

Übrigens: Für alle Yogis unter euch wartet beim "Namaste am Berg" ein einmaliges Erlebnis. Dann heißt's: Bei Sonnenaufgang tief durchatmen und Namasté. Probiert es aus und werdet Teil des Yogaerlebnisses am Berg! 

Saftige Blumenwiesen und wunderschöne Panoramablicke in den Bergen der Region Hochkar.  | © Ludwig Fahrnberger
Den wunderschönen Sonnenuntergang am Hochkar in vollen Zügen genießen. | © Ludwig Fahrnberger
Das wohlverdiente Frühstück am Berg genießen.  | © Ludwig Fahrnberger
Den Bergsommer auf den Gipfeln der Hochkar-Region mit der ganzen Familie genießen.  | © Ludwig Fahrnberger
Bei einer Yogaeinheit am Berg Energie und Kraft tanken.  | © Ludwig Fahrnberger
Den Wanderherbst am Hochkar mit traumhaftem Panoramablick genießen.  | © Rene Jagersberger
Den Bergsommer am Klettersteig genießen.

Sommerurlaub am hochkar

Almerlebnis pur

Sommerurlaub in den Ybbstaler Alpen? Unbedingt! Die Bandbreite an Aktivitäten erstreckt sich von actionreich bis tiefenentspannt. Hinzu kommt die bergweise Fernsicht als euer ständiger Begleiter. Ob gemütliche Wanderrouten, Nervenkitzel pur auf den Klettersteigen oder mystische Erlebnisse in der Hochkarhöhle. Schwingt euch auf den Sessellift und lasst euch bequem zum Bergabenteuer bringen! 

Warum ihr den Bergsommer am Hochkar verbringen solltet? Hier erfährt ihr mehr!

Nummer 1

Wandern ist IN! Und die Wanderwege am Hochkar bieten für jeden Typ das Richtige: Ob familienfreundliche Themenwege oder anspruchsvolle Bergrouten - jeder einzelne Wanderweg führt durch die alpine Landschaft des Hochkars. Um einen herum: zahlreiche Berggipfel und paradiesische Fernsichten ins umliegende Land. 

Nummer 2

Eine Abenteuerreise hoch oben am Hochkar? Mit dem Hochkar-Fredl erleben Groß und Klein ein einmaliges Almerlebnis mit spektakulären Aussichten, inklusive einem Almspielplatz mit Kuh-Memory und Motorikelementen. Denn der Hochkar Fredl ist nicht nur ortskundig, schlau und spitzbübisch, sondern entführt Familien an unvergessliche Aussichtspunkte. Zudem bringt er den kleinen Wanderern die Alm, ihre Lebewesen und die Flora auf spielerische Art und Weise näher. 

Nummer 3

Am Berg schmeckts besonders gut! Das Hochkar ist eine wahre Genuss-Hochburg und verführt nicht nur mit köstlichen Schmankerln, sondern auch mit einer unvergleichlichen Naturlandschaft. Nach einer kleinen Yoga-Einheit bei Sonnenaufgang am Berg ein Bergfrühstück genießen oder einfach die ersten Sonnenstrahlen im Gesicht spüren - jedem Bergfan schlägt bei den Gedanken daran das Herz höher!

Nummer 4

Sie ist die höchste Aussichtsplattform Niederösterreichs, eröffnet unbeschreibliche Aussichten auf über 100 Zweitausendergipfel und bietet einen 360-Grad-Blick auf einem 900 Meter langen Rundweg. Die Rede ist von der Hochkar 360° Skytour! Stellt euch vor, ihr schreitet Schritt für Schritt über eine Hängebrücke, unter euch zahlreiche Meter. Nun seid ihr angekommen auf dem höchsten Punkt der Plattform und blickt direkt in die umliegende Bergwelt. Atemberaubend, spektakulär und definitiv einen Besuch wert!

Tipp: Ihr bevorzugt eher das Entdecken der Gesteinswelt und liebt die dunklen Gänge und runden Decken? Dann stattet der Hochkarhöhle einen Besuch ab!

Nummer 5

Ja, ich will! Diesen Satz können Brautpaare hoch oben am Hochkar zueinander sagen. Auf die Turteltauben warten einzigartige Locations mit den schönsten Ausblicken. Am Hochkar wird der große Tag zu einem majestästischen Erlebnis. Idyllisch für das Brautpaar und einzigartig für die Gäste!