Pures Skivergnügen im Skigebiet Hinterstoder.  | © oöt-hochhauser
winterbetrieb
Zu diesen Zeiten fahrt ihr in Hinterstoder ab ... 

betriebszeiten im winter

Öffnungszeiten im Skigebiet Hinterstoder

Alle Jahre wieder – freut ihr euch auf die Skisaison? Wie schön! Doch wann beginnt der sportliche Winter im Skigebiet Hinterstoder? Und wie lang können Skifahrer und Snowboarder täglich auf den Pisten abfahren? Die Betriebszeiten für euch kurz und kompakt zusammengefasst:

 

Öffnungszeiten Winter 2019/2020:

Aufgrund der neuen Regierungsverordnung müssen wir unsere Skigebiete leider schließen!
Die Schließung gilt ab dem 16. März 2020, somit ist am Sonntag 15. März der letzte Skitag für die Wintersaison 2019/20 in Hinterstoder und auf der Wurzeralm.

 

Betriebszeiten Bergbahnen

  • Betriebszeit der Kabinenbahn Höss von 8:30 bis 16:30 Uhr
  • Betriebszeiten der Lifte am Berg von 8:45 bis 16:00 Uhr
  • Ausnahmen: Hösskogellift, 2000er und Panoramalift bis 15:45 Uhr
  • komplette Pistensperre von 17:00 bis 8:30 Uhr

 

Bitte beachtet außerdem die Pistensperren:

  • Alle Pisten von den Schafkögeln über Höss-Express & Hirschkogelbahn
    bis zur Mittelstation sind von 16:30 bis 8:30 Uhr gesperrt
  • Die Talabfahrten sind von 17:00 bis 8:30 Uhr gesperrt
     

Wichtig! Während dieser Zeit besteht keine Gefahrensicherung und Verletzungsgefahr durch Pistenbearbeitung, Spurrinnen, Windenseile von den Pistengeräten sowie freiliegende Kabel und Schläuche.

Kleiner Tipp: Informiert euch unbedingt auch über die skisport.com Saisonkarten

 

Änderungen der Betriebszeiten, wetter- und revisionsbedingte Einstellungen vorbehalten!